Es ist besser, diese Produkte nicht zu essen

- Advertisements -

Essen: ein Wort mit vier Buchstaben, das die Menschen mehrmals am Tag bewusst oder unbewusst aussprechen. Für die meisten Menschen dreht sich im Leben alles ums Essen. Um das, was wir probieren wollen oder schon probiert haben. Darüber hinaus gibt es fast jeden Tag Veröffentlichungen über Forschungsergebnisse darüber, was wir essen sollten oder auf keinen Fall essen sollten, um gesund zu bleiben. Essen kann unser Leben positiv, aber auch negativ beeinflussen. Es bringt Kulturen und geliebte Menschen zusammen, kann aber auch Konflikte und/oder Kriege auslösen.

- Advertisements -

Für mich persönlich ist Essen mein bester Freund, auf den ich keinen Tag verzichten kann, aber für viele Menschen ist es ihr größter Feind: zum Beispiel für Menschen mit einer Essstörung oder für Menschen, die in einer Hungersnot leben. Jeden Tag sterben Menschen an Hunger und/oder anderen ernährungsbedingten Ursachen. Dass Essen aufgrund von Essstörungen und Hunger der schlimmste Feind ist, leuchtet ein, aber wussten Sie, dass Essen auch ohne klare Ursache zum Feind werden kann?

Wie bereits erwähnt, werden täglich Studien veröffentlicht, aus denen hervorgeht, dass man bestimmte Produkte nicht in Kombination mit anderen verzehren sollte, da dies sehr schädlich für einen ist. Sie könnten sich negativ auf Ihre körperliche und/oder geistige Gesundheit auswirken. Wahrscheinlich denkst du jetzt: „Oh, aber ich habe diese Produkte sowieso nicht im Haus oder im Kühlschrank“. Ich bin mir sicher, dass du nicht wusstest, dass diese Produkte schlecht für dich sind, oder du wirst auf jeden Fall von einigen von ihnen überrascht sein! Besonders überrascht war ich von Nr. 5. Lesen Sie auf der nächsten Seite weiter!

- Advertisements -
- Advertisements -