9 Make-up-Fehler, die jede Frau macht und die dich älter aussehen lassen!

Augenstift
Wenn du dein unteres Augenlid mit einem schwarzen Stift zeichnest, wirken deine Augen schmaler. Dies ist einer der größten Make-up-Fehler, es sei denn, du willst wie eine Katze aussehen. Wenn du möchtest, dass deine Wimpern dichter aussehen, zeichne die Zwischenräume zwischen ihnen. Wenn du denkst, dass eine gerade Linie auf dem oberen Augenlid dich selbstbewusst und kämpferisch aussehen lässt, dann stimmt das nicht. Eine klare, dicke Linie ohne Verblassen lässt Frauen definitiv älter werden. Nur Mascara und Eyeliner benutzen? Ziehe dann eine weiche Linie. Das lässt dich natürlicher wirken und verleiht dir ein sympathisches und freundliches Aussehen. Ist das etwas, das du zu vermeiden versuchst? Wenn du dann weiterhin diese dicken Linien verwendest, läufst du Gefahr, älter auszusehen, als du wirklich bist.

Schwarzer Eyeliner
Schwarzer Eyeliner ist schwieriger mit deinem Hautton abzustimmen als andere Eyeliner wie blau, braun, grün oder violett. Helle Farben sind die bessere Wahl, da sie deinen Teint weicher wirken lassen und die Leute denken lassen, dass du jünger bist als du tatsächlich bist. Ein weiterer Tipp: Versuche, die Farbe deines Eyeliners an deine Augenfarbe anzupassen. Wenn du blaue Augen hast, benutze blauen oder violetten Eyeliner, wenn deine Augen grün sind, benutze grünen usw. Ich wusste es nicht, aber von nun an werde ich nie wieder schwarzen Eyeliner benutzen. Was ist mit dir?

Lipliner
Ein Lipliner ist perfekt, er ist sogar eines der besten Werkzeuge des Make-up-Artists, denn dank eines Lipliners können die Lippen perfekt geformt werden. Kleines Detail am Rande: nur wenn du eine ruhige Hand hast. Du fragst dich vielleicht, warum sie in diese Liste aufgenommen wurde. Nun, Lipliner kann dein bester Freund, aber auch dein schlimmster Albtraum sein. Vor allem, wenn du die Farbe deines Eyeliners nicht mit der Farbe deines Lipglosses oder Lippenstiftes abstimmst. Wenn es nicht passt, sieht es wirklich hässlich aus und es lässt dich definitiv altern. Also hör auf damit!

Concealer unter Make-up
Viele Frauen benutzen Concealer, um ihre Unvollkommenheiten wie Pickel, Mitesser und andere Unreinheiten im Gesicht zu verstecken. Das ist völlig in Ordnung, aber ich muss dir sagen: Wenn du zu viel Concealer unter deinem Make-up aufträgst, anstatt Unvollkommenheiten zu kaschieren, sieht das komisch aus (die Leute werden es merken) und lässt dein Gesicht älter aussehen. Verwende nur wenig Concealer und versuche, die Pickel nur zu kaschieren.

Stiftung
Ich wette, du benutzt Foundation. Das ist ein Fehler, an den du dich unbedingt erinnern solltest, wenn du sie das nächste Mal auf dein Gesicht aufträgst. Ein schlecht gewählter Farbton der Grundierung kann dein tatsächliches Alter um 10 Jahre erhöhen, was jede Frau vermeiden möchte. Entscheide dich für einen Farbton, der perfekt zu deiner Haut passt. Das kann eine Herausforderung sein. Wenn du also das nächste Mal Foundation kaufen musst: Bitte um Hilfe, wenn du im (Kosmetik-)Laden bist. Nummer 9 ist ein Muss!

Pulver
Zu viel Puder auf deinem Gesicht trocknet die Haut aus und lässt dich älter aussehen. Visagisten empfehlen, eine dünne Schicht Puder nur auf Kinn, Nase und unter den Augen aufzutragen. Pudere nicht dein ganzes Gesicht, denn das lässt dich mindestens 10 Jahre älter aussehen, als du wirklich bist. Keine Frau will das, habe ich Recht, meine Damen?

Ich bin immer auf der Suche nach einer schnellen und einfachen Make-up-Routine. Dieses Video hat mir also sehr geholfen! Schau es dir hier an: