Hier erfährst du, wie du einen Pickel am besten ausdrückst, auch wenn du es nicht solltest

Wahrscheinlich hast du es selbst schon erlebt: Du stehst vor dem Spiegel und schaust, ob du Pickel im Gesicht hast. Berührst du sie oder nicht? Versuchst du, sie zu quetschen oder nicht? Hier entsteht oft eine Diskussion, nämlich ob du Pickel ausquetschen solltest oder nicht, wie es auch Ärzte raten. Trotz dieser Ratschläge machst du dich eifrig an die Arbeit, um deine Pickel und Mitesser auszudrücken. Auch Hautärzte haben dazu eine Meinung: Drücke deine Pickel nicht aus. Aber niemand befolgt diesen Rat wirklich. Wenn du also deine Pickel selbst ausquetschen willst, ist das die beste Methode.

Warum du Pickel nicht ausquetschen solltest:
Es gibt viele Gründe, die du dir ausdenken kannst, um deine Pickel (selbst) nicht auszudrücken. Eine davon ist die Umgebung, in der du dich befindest. Oft ist diese Umgebung, zum Beispiel dein Badezimmer, nicht steril und sauber genug, und deine Hände werden nicht vollständig gereinigt, bevor du dein Gesicht berührst. Das führt dazu, dass du noch mehr Bakterien auf dein Gesicht bringst, was möglicherweise zu noch mehr Pickeln führen kann. Außerdem kannst du auch zu fest oder nicht richtig auf deine Pickel drücken, was sie tiefer in deine Haut drücken kann. Das erhöht das Risiko einer schlimmeren Infektion oder sogar einer geschwollenen Hautstelle und kann dazu führen, dass sie noch schlimmer aussieht als vor dem Ausdrücken des Pickels.

Es gibt auch einen Unterschied bei den Arten von Pickeln, die du bekommen kannst. Es gibt zum Beispiel Mitesser, die leichter zu entfernen sind, aber oberflächliche weiße Pickel sind schwieriger zu entfernen. In diesem Fall ist es daher sinnvoll, einen Profi hinzuzuziehen. Es gibt auch entzündete Pickel oder rote Pickel, die ähnlich wie Akne aussehen können. Wir raten dringend davon ab, diese Pickel selbst auszudrücken, denn sie liegen etwas tiefer in der Haut und können letztlich auch zu Narben führen, wenn du versuchst, es selbst zu tun. Lies auf der nächsten Seite, wie du sie notfalls selbst auspressen kannst.