Diese 7 Symptome können auf Leberkrebs hinweisen

Leberkrebs ist ein Krebsgeschwür in der Leber. Es ist eine seltene Krebsart, aber sie kann sehr ernst sein. Bösartige Tumore in der Leber können sich über Metastasen ausbreiten und andere Krebsarten verursachen. Auf diese Weise kann sich Darmkrebs auch in der Leber entwickeln, was nicht dasselbe ist wie Leberkrebs. Der Leberkrebs, den wir in diesem Artikel besprechen wollen, wird auch primärer Leberkrebs genannt.

Verschiedene Formen von Leberkrebs
Es gibt verschiedene Formen von Leberkrebs. Die bei weitem häufigste Form von Leberkrebs ist das hepatozelluläre Karzinom, auch bekannt als HCC. 90% aller Leberkrebspatienten leiden an dieser Form. Sie wird aus dem häufigsten Zelltyp in der Leber, den Hepatozyten, gebildet. Neben HCC gibt es auch Cholangiokarzinome, Zystadenokarzinome, Hepatoblastome, hepatozelluläre Karzinome und bestimmte Mischformen von Lebertumoren.

Bei Leberkrebs treten die Tumore oft an mehreren Stellen in der Leber auf. Wenn diese Tumore wachsen, können sie in die Blutgefäße, die Nebennieren, das Zwerchfell oder den Dickdarm eindringen. Deshalb ist es wichtig, Leberkrebs in einem frühen Stadium zu erkennen, damit die Ärzte eingreifen können, bevor er sich ausgebreitet hat. Manchmal kann es jedoch schwierig sein, Leberkrebs zu erkennen. Daarom bespreken we op de volgende pagina 7 symptomen van leverkanker. Mocht je een of meer van deze symptomen herkent, maak dan snel een afspraak met de huisarts.