Die Reinigung des Filters der Dunstabzugshaube war noch nie so einfach, dank dieses Wundermittels!

Wir alle haben diese Hausarbeiten, die erledigt werden müssen, an die man aber nie wirklich denkt und die sehr schmutzig geworden sind und deren Reinigung schwierig geworden ist, weil es jetzt schwieriger denn je ist, diese hartnäckigen Flecken herauszubekommen. Eine dieser Aufgaben ist die Reinigung der Filter der Dunstabzugshaube.

Reinigung einer Dunstabzugshaube aus Edelstahl
Den Dunstabzug abzustauben und zu reinigen, damit er wieder wie neu aussieht, ist nichts Neues und sollte regelmäßig gemacht werden, denn es gehört dazu, wenn du den Küchenschrank (und den Rest der Küche) reinigst. Die Reinigung der Filter ist oft eine andere Geschichte. Wahrscheinlich vergisst auch du, sie zu reinigen, obwohl sie sehr (sehr) schnell schmutzig werden. Wenn du sie jetzt ausziehen würdest, wären sie höchstwahrscheinlich sehr schmutzig und vor allem fettig!

Das wird ein Schrubben, nicht wahr?
Das bedeutet, sie zu schrubben, bis sie zumindest nicht mehr ölig sind und regelmäßig zu überprüfen, ob sie wieder schmutzig sind. Oder doch nicht? Wir alle wollen unsere Zeit so gut und effektiv wie möglich verbringen, deshalb ist eine weitere Aufgabe auf der wöchentlichen Haushaltsliste etwas, das wir lieber vermeiden möchten. Deshalb haben wir uns auf die Suche nach der einfachsten und besten Methode gemacht, um die Filter einer Dunstabzugshaube zu reinigen. Nach vielen Recherchen hat sich herausgestellt, dass es viel einfacher ist und dass du eigentlich nur eine Zutat brauchst, um sie wieder sauber zu bekommen und die Chancen stehen gut, dass du dieses Produkt bereits zu Hause hast, weil du es für viele Dinge verwendest. Du fragst dich, um welches Produkt es sich handelt und was du tun musst? Du kannst das alles auf der nächsten Seite nachlesen, also mach weiter!