Willst du nicht mehr weinen, während du Zwiebeln schneidest? So geht’s!

Während des Kochens Gewürze hinzufügen. Die Pfanne darf nicht zu voll sein. Widerstehe dem Drang, das gekochte Fleisch vor dem Ruhen anzuschneiden. Wenn du genauso besessen von Kochsendungen bist wie wir, hast du diese Kochtipps bestimmt schon einmal gehört. Das sind einige der einfachsten Möglichkeiten, um dein Essen mit wenig Aufwand besser schmecken zu lassen. Und Köchinnen und Köche haben tonnenweise Tipps, die sie jeden Tag anwenden – von denen die meisten von uns Nicht-Kulinarikern keine Ahnung haben (Überraschung, Überraschung), die wir aber leicht in unserer eigenen Küche ausprobieren können. Wie diese hier.

1. Wähle die richtigen Paprika.
Wusstest du, dass Paprika „männlich“ oder „weiblich“ sein kann? Auch wenn die Meinungen geteilt sind, ob das wirklich stimmt, glauben wir, dass die Anzahl der Lappen darüber entscheidet, ob du sie besser in einem Salat isst oder in deinem würzigen Lieblingsgericht kochst. Du musst die Paprika nur umdrehen und die Anzahl der Lappen zählen. Vier Lappen bedeuten, dass die Paprika weiblich ist, was sie süßer macht und daher besser zum Essen geeignet ist, während Paprika mit 3 Lappen männlich sind und sich daher besser zum Kochen eignen!

2. Reste für die schnelle Küche einfrieren.
Wenn du von deinem letzten kulinarischen Abenteuer noch Kräuter, Wein oder Brühe übrig hast, solltest du sie nicht vergeuden. Alles, was du tun musst, ist, sie in einen Eiswürfelbehälter zu füllen – etwas Olivenöl zu den Kräutern zu geben – und einzufrieren! So hast du perfekte Würfel von Kräutern, Wein und Brühe, die du in Zukunft einfach und portionsweise verwenden kannst.

3. Friere dein Fleisch ein und schneide es in Würfel.
Es kann schwierig sein, eine Stange Speck in Scheiben und Würfel zu schneiden, bevor du sie kochst. Zum Glück gibt es eine einfache Lösung, die du auf JEDES Fleisch anwenden kannst, das du in Scheiben schneiden willst. Lege es für 15 (für Speck) bis 20 (für dickeres Fleisch) Minuten in den Gefrierschrank, und es lässt sich super leicht schneiden. Lies mehr auf der nächsten Seite.